FMZ, DCC, TWIN - Fleischmann H0 Digital

RE: Digitalisierung der Modellbahn

 von Michel , 22.11.2021 16:55

Hier ein kleiner Zwischenstand meiner Lok.

Habe mir den Motor nochmal zur Hand genommen und wie Manuel sagte, eine Durchgangsprüfüng gemacht. Und es Piepste. Mir das Messinglager genauer angeguckt und von Vorderseite und rückseite geguckt ob dort irgendwo eine verbinbung besteht, aber es war keine Verbindung da. schon am Fluchen gewesen. Schnell mal die Lupe geschnappt und das ganze Motorschild angeguckt und siehe da, dort wo es eigentlich schon Massefrei geschlifen wurde, war noch ein kleiner Steg. Dremel genommen, vorsichtig den Steg weggeschlifen und nochmals geprüft.

Juhu es Piepst nirgends mehr. Zusätzlich habe ich mir eine Z21 inklusive passenden W-lan Router zugelegt.

Sonnige Grüße

Michel

Michel
Beiträge: 124
Registriert am: 27.10.2021

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Digitalisierung der Modellbahn Michel 01.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Bernd 01.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn gelöscht (04.01.22) 01.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Michel 14.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Bernd 15.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Michel 16.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Bernd 16.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Michel 16.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn gelöscht (04.01.22) 16.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Bernd 17.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Michel 22.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn Michel 23.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn gelöscht (04.01.22) 25.11.2021
RE: Digitalisierung der Modellbahn gelöscht (04.01.22) 03.01.2022
 

© fleischmann.xobor.de
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz