Nutzungsregeln und DSGVO

FLEISCHMANN H0 Forum - Allgemeine Nutzungsregeln [V 0.5 vom 05.10.2021]

 von Bernd , 11.06.2021 02:17

Nutzungsregeln für das Fleischmann H0 Forum

Version 0.6
Stand 10.12.2021

§ 1 Terminologie, Grundlegendes

Das Fleischmann-H0-Forum, welches unter der Domain "fleischmann.xobor.de" erreichbar ist, wird über den Forenanbieter xobor.de gehostet.

Die angemeldeten Benutzer des Fleischmann-H0-Forums werden folgend "Mitglieder" genannt.

Ein Mitglied mit Moderator-Rechten wird folgend "Moderator" genannt.

Ein Mitglied mit Administrator-Rechten wird folgend "Administrator" genannt.

Der Haupt-Administrator ist die im Impressum des Fleischmann-H0-Forums genannte Person und wird folgend auch "Betreiber" oder "Betreiber des Fleischmann-H0-Forums" genannt.

Das Fleischmann-H0-Forum unterliegt den Gesetzgebungen der Bundesrepublik Deutschland.

§ 2 Netiquette

Im Fleischmann-H0-Forum steht die Freude am Hobby im Vordergrund und nicht der Streit um die vermeintlich richtige Meinung, die größere Sammlung oder die Menge an Fachwissen.

Im Fleischmann-H0-Forum achten wir auf einen guten und freundlichen Umgangston. Dazu gehört auch, andere Mitglieder nicht unterschwellig zu provozieren oder absichtlich zu reizen. Ein gerüttelt Maß Demut vor den Mitmenschen tut uns allen gut. Ein respektvoller und zivilisierter Umgang wird hier groß geschrieben.

In diesem Sinne wird empfohlen, dass Neue Mitglieder im entsprechenden Unterforum "Vorstellungsrunde" zunächst ein wenig über sich schreiben, bevor sie aktiv werden. Zudem wird es als freundlich empfunden, einen neuen Beitrag mit einer Anrede zu beginnen und mit einem netten Gruß zu beenden.

Zusammengefasst: Die Einhaltung der Netiquette ist im Fleischmann-H0-Forum ein signifikant höheres Gut als die sachliche Information der Beiträge. Weniger versierte Hobbykollegen sind um so freundlicher zu behandeln.

§ 2B Ermahnungen

Bei Verstößen gegen diese Nutzungsregeln werden Verwarnungen ausgesprochen. Ein Mitglied kann insgesamt drei Mal verwarnt werden, anschließend erfolgt die automatische Sperrung des Mitglieds. Ob ein dreifach verwarntes Mitglied gelöscht werden soll, oder wie lange eine Sperrung bestehen soll, entscheiden die Administratoren im Einzelfall . Das dreifach verwarnte Mitglied hat keinen Anspruch auf Entsperrung.

§ 3 Thematische Einschränkungen

Im Fleischmann-H0-Forum geht es um Modelleisenbahnen der ehemaligen Marke Fleischmann H0, sowie um andere Hersteller, insofern es sich um H0-Zubehör oder um mit Fleischmann H0 kompatible Waren handelt. Für alles andere gibt es einen Off-Topic-Bereich, in dem frei heraus geplaudert werden darf. Jedoch gelten auch dort die Einschränkungen gemäß dieser Nutzungsregeln.

§ 4 Meinungsfreiheit 

Im Fleischmann-H0-Forum gilt die volle Meinungsfreiheit. Mitglieder dürfen alles schreiben, wenn es nicht gegen die Nutzungsregeln des Fleischmann-H0-Forums, gegen die Netiquette des Fleischmann-H0-Forums und/oder gegen geltendes Recht verstößt und insofern keine Menschen, Personen, Gruppen, Institutionen oder Firmen beleidigt oder herabgewürdigt werden. Beleidigende, herabwürdigende oder rechtswidrige Beiträge werden ohne Vorwarnung gelöscht. Kommt es wiederholt dazu, behalten sich die Administratoren das Recht vor, betreffende Mitglieder, ggf. ohne Vorwarnung, zeitlich zu sperren, oder schließlich ganz zu löschen.

§ 5 politische und nicht jugendfreie Themen

Das Fleischmann-H0-Forum soll jugendfrei sein. Darum haben hier politische und sexualisierte Themen nichts zu suchen. Beiträge mit ganz oder teilweise politischen, politisierenden, jugendgefährdenden oder anzüglichen Inhalten werden ohne Vorwarnung gelöscht. Das gilt auch für schmuddelige Darstellungen im modellbauerischen Kontext. Kommt es wiederholt zu Verstößen, behalten sich die Administratoren das Recht vor, betreffende Mitglieder, ggf. ohne Vorwarnung, zu löschen. Das gilt für einfache Mitglieder, wie auch für Moderatoren und Administratoren. Es gibt hier keine Ausnahmen.

§ 6 Administratoren und Moderatoren

Administratoren und Moderatoren sind die Verkehrspolizisten auf der Anlagenplatte des Fleischmann-H0-Forums. Ihren Anweisungen sind Folge zu leisten. Nur Administratoren und Moderatoren dürfen im Fleischmann-H0-Forum die Schriftfarbe ROT verwenden. Für den Fall, daß ein Nutzer ohne Administratoren- oder Moderatoren-Rechte die Farbe Rot in einem Beitrag verwendet, wird die Schriftfarbe des Beitrags ohne Benachrichtigung auf schwarz geändert.

Wer einen von einem Administrator oder Moderator in rot verfassten Text ändert oder löscht, verliert seine Schreibrechte und wird fortan als Gast geführt (nur Leseberechtigung).

§ 7 Neue Mitglieder

Vor dem Absetzen eines ersten thematischen Beitrags im Fleischmann-H0-Forum muss ein neues Mitglied diese Nutzungsregeln gelesen und verstanden haben.

Neue Mitglieder sollten, bevor sie ihre ersten thematischen Beiträge erstellen, oder auf Beträge antworten, im Unterforum "Vorstellungsrunde" einen einen Beitrag zu ihrer Person schreiben.

§ 8 doxxing

Wer private Nachrichten (PN`s) oder E-Mails ohne die Genehmigung des Absenders, auch auszugsweise, im Fleischmann-H0-Forum veröffentlicht („doxxing“), hat mit einer sofortigen Löschung seines Mitgliedskontos zu rechnen.

§ 9 Werbung und Hyperlinks auf externe Seiten

Der Betreiber des Fleischmann-H0-Forums distanziert sich ausdrücklich von allen im Fleischmann-H0-Forum von den Mitgliedern angegebenen Links.

Es ist im Fleischmann-H0-Forum nicht gestattet, kommerzielle Werbung zu setzen.

Das Fleischmann-H0-Forum wird ausschließlich nicht-kommerziell betrieben. Es handelt sich vielmehr um eine private Homepage. Die über den Forenhoster xobor eingeblendete Werbung generiert keine finanziellen Einnahmen für den Betreiber des Fleischmann-H0-Forums!

§ 10 Einstellen von Bildern

Das Einstellen von Bildern ist im Fleischmann-H0-Forum ausdrücklich erwünscht. Das Mitglied hat dafür Sorge zu tragen, dass die Urheberrechte an den Bildern bei ihm liegen, oder dass die von ihm eingestellten Bilder unter einer Lizenz zur Verfügung stehen, die eine Veröffentlichung im Fleischmann-H0-Forum zeitlich unbegrenzt erlaubt. Eingebundene Bilder dürfen nicht breiter als 1200 Bildpunkte sein, da es sonst zu Darstellungsfehlern kommen kann.

Bilder können in das Fleischmann-H0-Forum über Bild-Hosting-Dienste wie picr.de; über eigenen Webspace; oder (am besten) über die Forensoftware selbst eingebunden werden. Da bei der Einbindung über externe Hoster die Gefahr besteht, dass die Bilder verloren gehen (z.B. weil ein Hosting-Anbieter den Betrieb einstellt), räumt das Mitglied dem Betreiber des Fleischmann-H0-Forums das zeitlich unbegrenzte Recht ein, seine Bilder auf den Webspace des Fleischmann-H0-Forums zu kopieren und der Öffentlichkeit zeitlich unbegrenzt zugänglich zu machen. Das Mitglied hat sicherzustellen, dass die Urheberrechte an den von ihm zur Verfügung gestellten Bildern dieses zulassen.

Nicht erlaubt sind Bild-Hoster, die Werbung vorschalten, bevor man das eigentliche Bild angezeigt bekommt. Solche Bildeinbindungen werden sofort und ohne Vorwarnung gelöscht.

Um das Einbinden von Bildern zu erproben wird das Testforum empfohlen.

§ 11 Sicherheitshinweise / Verbote

Aus rechtlichen Gründen ist es nicht erlaubt, dass Bilder von geöffneten Trafos gezeigt werden, und / oder Texte, die eine Reparatur oder Modifikationen eines Trafos beschreiben. Verstöße gegen diese Regel können zur Sperrung oder zur Löschung des betreffenden Mitgliedes führen.

§ 12 Copyright / Urheberrecht

Grundsätzlich dürfen im Fleischmann-H0-Forum keine urheberrechtlich geschützten Dokumente veröffentlicht werden, wenn die ausdrückliche Genehmigung des Rechteinhabers nicht vorliegt. Diese Genehmigung hat das Mitglied im Falle einer entsprechenden Veröffentlichung einzuholen.

Ein Verstoß gegen diese Regel hat die sofortige Löschung des Beitrages zur Folge. Zudem verpflichtet sich jedes Mitglied, Urheberrechtsverstöße unverzüglich einem Administrator oder einem Moderator zu melden.

§ 13 Haftungsausschluss

Die von den Mitgliedern verfassen Inhalte des Fleischmann-H0-Forums spiegeln nicht die Meinung des Betreibers des Fleischmann-H0-Forums wider.

Der Betreiber des Fleischmann-H0-Forums weist jede Verantwortung für die Inhalte der Teilnehmer von sich und distanziert sich ausdrücklich davon. Jedes Mitglied ist rechtlich für seine eigenen Beiträge verantwortlich.

§ 14 Löschung eines Mitgliedskontos

Mitglieder können das Fleischmann-H0-Forum verlassen und die Löschung ihres Mitgliedskontos bei einem Administrator beantragen. Alle Beiträge des Mitglieds sowie alle Bilder bleiben dabei jedoch erhalten. Der Betreiber des Fleischmann-H0-Forums ist nicht verpflichtet Beiträge eines ehemaligen Mitgliedes zu löschen.

Wenn ein Mitglied nach mehrfacher Verwarnung fortwährend gegen diese Forenregeln verstößt, wird sein Account ohne weitere Warnung gelöscht.

§ 15 Löschung eines Beitrags

Alle Beiträge werden von den Mitgliedern in Freiwilligkeit erstellt und dem Fleischmann-H0-Forum ohne Einschränkungen und ohne jegliche Vorbehalte zur Verfügung gestellt. Über eine eventuelle Löschung entscheiden ausschließlich die Administratoren, nicht aber der Beitragsersteller. Eine Rechtsbelehrung zu „Löschungspflichten im Internet bei Ausscheiden eines Forum-Mitglieds“ ist hier zu finden: https://www.law-vodcast.de/loschungspflichten-im-internet-bei-ausscheiden-eines-forum-mitglieds

Um Fehler zu korrigieren kann ein Beitragsersteller, innerhalb von 60 Tagen ab Ersterstellung, Änderungen an eigenen Beiträgen vornehmen. Diese Beitragsänderungen sind schriftlich kenntlich zu machen, z.B. durch den Zusatz „edit: ...“ oder ähnlich. Nach Ablauf der 60-Tage-Frist kann eine Änderung nur nach Absprache mit einem Administrator oder Moderator erfolgen.

Wer seine Beiträge ohne das Einverständnis eines Administrators selber löscht, kann von einem Administrator die Schreibrechte entzogen bekommen.

§ 16 Schlussbestimmungen

Der Betreiber des Fleischmann-H0-Forums und die von ihm eingesetzten Administratoren sind berechtigt, diese Forenregeln jederzeit und unangekündigt zu ändern.

Forenmitglieder haben sich selbstständig und ohne gesonderte Aufforderung über Änderungen dieser Nutzungsregeln und über Änderungen geltender Gesetze zu informieren.

Wenn einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsregeln rechtlich ungültig sein sollten, bleiben die übrigen Nutzungsregeln davon unberührt. Einzelne, ungültige bzw. ungültig formulierte Bestimmungen sind gegen gültige bzw. gültig formulierte Bestimmungen zu ersetzen.


fleischmann-H0.de

Bernd
Beiträge: 310
Registriert am: 10.06.2021

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
FLEISCHMANN H0 Forum - Allgemeine Nutzungsregeln [V 0.5 vom 05.10.2021] Bernd 11.06.2021
 

© fleischmann.xobor.de
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz