Über das Fleischmann-H0 Forum.

Nach knapp anderthalb Jahren Mitgliedschaft in einem gemischten Forum habe ich gemerkt, dass unter Liebhabern alter Modellbahnen die deutliche Mehrheit der Hanuller dem Marktführer Märklin treu ergeben ist. Ein anderer, großer Teil beschäftigt sich mit den großen Spuren und den historischen Blechbahnen. Hinzu kommt, dass eine große Schnittmenge der Nutzer aus reinen Sammlern besteht. Das Sammeln, mit dem Fokus auf Wertsteigerung durch Kauf und Wiederverkauf, ist aber für nur wenige Fleischmann-Fans ein Thema. Zwar gibt es durchaus auch von Fleischmann H0 seltene Objekte, die unter Sammlern recht hohe Preise erzielen. Aber das sind nicht so furchtbar viele. Und auf Fleischmann-H0 spezialisierte Sammler sind eher rar. Lange Rede, kurzer Sinn: In gemischten Foren kommt der Fleischmann H0 Bereich deutlich zu kurz.

Fleischmann H0 ist heute ein Nischenthema.

Fleischmann H0 war in den erfolgreichen Jahren zwar nicht der H0-Marktführer, aber jahrzehntelang die erfolgreichste Alternative im Zweileiter-Gleichstrom-Segment. Seit 2019, wo nach mehreren Eigentümerwechseln das ohnehin rudimentär gewordene H0-Programm von Fleischmann auf die Marke Roco übertragen und die H0 Produktion unter dem Label Fleischmann H0 eingestellt wurde, sind Fleischmann-H0-Fans in der Regel Leute, die als Kind schon eine Fleischmann-Bahn hatten und dadurch geprägt sind. Fleischmann-H0-Neueinsteiger wird man eher selten finden. Fleischmann H0 ist heute eine nostalgische Nische. Die Nachfrage nach Fleischmann H0 ist, naturgemäß korrelierend zur Menge aktiver Fleischmannbahner, im Schrumpfen begriffen. So werden a) der Angebots-Markt größer und b) der Nachfrage-Markt kleiner. Und je weiter diese Entwicklung geht, desto günstiger werden die Preise. Für uns Fleischmann-H0-Enthusiasten durchaus erfreulich, da wir heute die schönen, alten Fleischmann-Modelle für kleines Geld erwerben können. Aber für Sammler - nach dem Motto "Modellbahn als Wertanlage" - kein sehr begehrtes Thema.

Somit war in mir im Laufe der Zeit das Bedürfnis gereift, einen eigenen Raum für leidenschaftliche Fleischmann-Fans zu suchen. Ein Raum, wo Fleischmann H0 das Hauptthema ist und nicht unter ferner liefen mitgeschleift wird. Nach meiner Recherche war aber ein spezifisches, deutschsprachiges Fleischmann-H0-Forum nicht zu finden. Darum arbeite ich seit Juni 2021 daran, ein solches Portal mit Forum aufzuziehen.

Ich freue mich über jeden einzelnen Fleischmann Hanuller, der hinzu kommen möchte!

Mitmacher gesucht!

Melde Dich an, stell Dich vor und mach' einfach mit! Mach' dir keinen Kopf, ob Du Experte genug bist. In diesem Forum soll die Freude am Hobby im Vordergrund stehen.

Schön, dass Du da bist
& allzeit Hp1,
Bernd



© fleischmann.xobor.de
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz